25.03.2020 Elternbrief, Aktion gegen die Einsamkeit in Seniorenheimen der VG

Liebe Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule,

heute schreibe ich euch nicht wegen einer schulischen Hausaufgabe, sondern wegen eines kleinen sozialen Projekts von Kindern für ältere Mitmenschen, das wir als Schule unterstützen können.

Eben erreichte mich von Frau Sierocki, die viele von euch kennen, da sie als Journalistin Fotos für das Mitteilungsblatt macht und Berichte schreibt (zuletzt über die Karnevalsfeier unserer Schule), folgende Nachricht:

Seit einigen Tagen dürfen die Seniorinnen und Senioren in den Altenheimen der Verbandsgemeinde Bad Hönningen keinen Besuch mehr bekommen. Es ist zu gefährlich, sie könnten krank werden.
Das macht die Bewohner der Seniorenheime natürlich traurig und sie sind einsam. Deshalb bitten wir euch, farbenfrohe, schöne und kreative Bilder zu malen, mit eurem Namen und eurem Alter (bitte auf der Vorderseite des Bildes) zu versehen, einzuscannen und per Mail an eure Schule zu senden.
Eure Bilder können diesen Menschen wirklich den Tag erhellen und sie erfreuen!
Gleichzeitig können wir / könnt ihr unseren älteren Menschen zeigen, dass wir alle füreinander da sind und auch, dass wir diejenigen nicht vergessen, die von der derzeitigen Situation besonders hart betroffen sind, weil sie nicht bei ihren Familien leben.
Es wäre schön, wenn möglichst viele von euch mitmachen!

Liebe Kinder,

auch wir Lehrer bitten euch, euch zahlreich an dieser Aktion zu beteiligen!
Es ist ein schöner Ausdruck von Zusammenhalt und Miteinander, in diesen schwierigen Zeiten den Menschen in den Seniorenheimen eine Freude zu bereiten.

Für euch ist es ein Bild. - Für die Menschen im Seniorenheim eine ganz lange anhaltende Freude!

Also... jeder der kann... ran an die Stifte und malt ein fröhliches, farbenfrohes Bild! :)

Bitte scannt das Bild ein und schickt es an info(at)grundschule-rheinbrohl.de 
oder - falls ihr zu Hause keine Möglichkeit dazu habt - werft es uns in den Schulbriefkasten
(dann scannen wir Lehrer es für euch ein).


Mit freundlichen Grüßen

Doris Brosowski
Rektorin

29.05.2020 Informationen der Unfallkasse und des Bildungsministeriums zum Schulweg

Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz und das Bildungsministerium...

16.05.2020 Wichtig! Übersicht für alle Klassen zur schrittweisen Schulöffnung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, wir freuen uns alle schon sehr...

08.05.2020 Ich möchte einfach mal Danke sagen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, zuerst einmal möchte ich Ihnen...

Sekretariat

Mo. - Do. 7:45 - 12.45 Uhr
Telefon (02635) 922766