Kompetenzen erwerben

An unserer Schule arbeiten wir u. a. an der Erweiterung der Methodenkompetenz unserer Schüler nach Dr. Heinz Klippert. Die Schüler erhalten im täglichen Unterricht die Möglichkeit, elementare Fähigkeiten und Fertigkeiten im methodischen, kommunikativen und kooperativen Bereich einzuüben und durchdacht anzuwenden.

Es geht darum, den Kindern Methoden des eigenverantwortlichen Arbeitens und Lernens, sowie des freien Redens, Präsentierens, Argumentierens, Miteinander-Redens und Kooperierens in der Partnerarbeit wie in der Gruppe zu vermitteln. Inhaltliches Lernen wird effektiver, weil der Schüler stärker eingebunden wird. Diese Methoden und Techniken dienen dazu, sich Inhalte begreifbar und nachhaltig aneignen zu können (nach Dr. Klippert).


Zu den einzelnen Bereichen finden regelmäßige Trainingswochen im Schuljahr statt.

Hier einige Beispiele der erlernten und immer wieder im Unterricht angewendeten Methoden:


Heftseiten strukturieren
Plakate erstellen,
einen Sachtext anhand von Stichworten zusammenfassen
Vorträge zu einem Sachthema halten
präsentieren
im Internet recherchieren
in Lexika oder Wörterbüchern nachschlagen
im Team arbeiten.

10.10.2020 Elternbrief des Bildungsministerium

Elternbrief des Bildungsministeriums Vom 12.10.2020 bis zum 23.10.2020...

04.10.2020 Maskenpflicht im Unterricht für Grundschüler aufgehoben

Liebe Eltern, wie wir einer Mitteilung auf der Facebookseite der...

Achtung! Warnstufe Orange - Maskenpflicht im Unterricht!

Achtung! Maskenpflicht im Unterricht: Corona Warnstufe Orange...

Sekretariat

Mo. - Do. 7:45 - 12.45 Uhr
Telefon (02635) 922766